Am 11. Oktober ist Weltmädchentag

Setzen Sie ein Zeichen

Was wünschen Sie den Mädchen dieser Welt?

Mädchen sind stark, mutig, haben Träume und können vieles erreichen. Nur leider stossen sie auf ihrem Weg zur Frau immer noch auf Hindernisse. Obwohl sich in den letzten Jahren bereits viel verbessert hat, werden Mädchen im Verhältnis zu Jungen immer noch häufiger diskriminiert und an ihrer freien, selbstbestimmten Entfaltung gehindert. Mit der Coronakrise droht sich die Situation der Mädchen zu verschlimmern: Frühverheiratung, Teenagerschwangerschaften und Mädchenbeschneidungen haben seit der Pandemie wieder zugenommen.

Zeigen Sie Solidarität und setzen Sie mit uns ein Zeichen zum Welt-Mädchentag, der von Plan International ins Leben gerufen wurde.

 

Zum Weltmädchentag am 11. Oktober rufen wir auf zu einer Solidaritätskampagne.

Machen Sie mit und gewinnen Sie einen IKEA-Gutschein!

Wir sammeln Wünsche für Mädchen weltweit. Unter allen Einsendungen und Social Media Posts verlosen wir IKEA-Gutscheine im Wert von CHF 100.-.

Plan-Botschafterin Stefanie Heinzmann machts vor: 

"Ich wünsche mir für alle Mädchen auf dieser Welt Chancen. Chancen, damit sie ihr eigenes Leben leben dürfen, mit einer Grundausbildung und in Freiheit. Darum unterstütze ich Plan International Schweiz bei ihrer Solidaritätskampagne um die Mädchen dieser Welt zu stärken und stehe ein für Mädchenrechte."

Wie teilnehmen?

 

Via Social Media

Formulieren Sie Ihren Wunsch für die Mädchen und posten Sie ihn mit einem Bild von sich mit einem Gleichheitszeichen auf der Wange. Sie können sich das Gleichheitszeichen entweder anmalen oder anhand eines Filters auf Instagram oder Facebook auf die Backe zaubern. 
Vorlage für den Post:
Es ist Weltmädchentag! Von Plan International ins Leben gerufen, um die Mädchen dieser Welt zu stärken. Ich stehe ein für Mädchenrechte zusammen mit @planschweiz. Für die Mädchen dieser Welt wünsche ich mir…. @ (Personen nominieren) Zeig auch du deine Solidarität mit allen benachteiligten Mädchen auf der Welt und poste deinen Wunsch, zusammen mit diesem Text. #girl2woman #girlsgetequal #weltmädchentag

Markieren Sie uns in ihrem Post – ansonsten werden wir nicht benachrichtigt. Bitte bedenken Sie auch, dass wenn ihr Profil nicht öffentlich ist, wir nicht benachrichtigt werden und Sie so nicht am Wettbewerb teilnehmen.

Per E-Mail

Senden Sie uns Ihren Wunsch mit Ihren Kontaktangaben via E-Mail an info@plan.ch

Per Post

Senden Sie uns ihre Wunschkarte für Mädchen mit ihren Kontaktangaben an Plan International Schweiz, Michèle Jöhr, Badenerstrasse 580, 8048 Zürich

Besuchen Sie uns am Samstag, 10. Oktober, bei IKEA in Dietlikon oder Aubonne

Wir werden an diesem Tag im Eingangsbereich der beiden IKEA-Filialen auf Mädchenrechte aufmerksam machen. Kommen Sie vorbei und füllen Sie die Wunschkarte zum Weltmädchentag direkt vor Ort aus. 

 

Plan International Schweiz setzt sich ein für mehr Gleichberechtigung und schützt, stärkt und fördert Mädchen auf allen Ebenen. Wir arbeiten mit den Mädchen selbst, mit Jungen, Jugendlichen, Familien, Dorfältesten, Gemeinden und Regierungen, um tief verwurzelte Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern zu beseitigen. Mädchen sollen die Voraussetzungen haben, freie und selbstbestimmte Frauen zu werden. 

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeschluss ist der 31.10.2020. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme erlaubt. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt schriftlich. Es wird keine zusätzliche Korrespondenz über den Wettbewerb geführt. Es erfolgt keine Barauszahlung und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die Ihren rechtlichen Wohnsitz in der Schweiz haben. Plan Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Mit der Teilnahme am Wettbewerb, bestätigen Sie, dass Ihre Adresse für Marketingzwecke verwendet werden darf. Die Adressdaten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Teilnehmenden haben jederzeit die Möglichkeit, sich von diesen Diensten abzumelden (info@plan.ch). Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptieren die Teilnehmenden diese Teilnahmebedingungen.