Kinder in Mosambik

Spenden Sie für unseren Nothilfefonds

Helfen Sie, wo die Not am grössten ist. Spenden Sie für unseren Nothilfefonds und schenken Sie Kindern auf der Flucht oder in einer anderen Notlage neue Hoffnung. Der Nothilfefonds macht es uns möglich, schnell und unbürokratisch zu arbeiten.

Helfen Sie Kindern in Not

Machen Sie das Leben von Kindern in Not erträglicher

Ein Tsunami hat Ihren ganzen Besitz genommen. Oder Stellen Sie sich vor, Sie werden mit Gewalt aus Ihrer Heimat vertrieben – so wie es beispielsweise den Rohingyas oder den Menschen im Südsudan erging. Katastrophen sind unberechenbar und bringen meistens Zerstörung und Elend mit sich. Menschen, vor allem Kinder, die in eine Katastrophe geraten, sind besonders verletzlich. Sie benötigen schnelle und unkomplizierte Hilfe. Wasser, Nahrungsmittel, vorübergehende Unterkünfte, Sanitäranlagen oder Hygieneartikel helfen kurzfristig. Aktuell beschäftigt uns die Corona-Krise. Wir sind besorgt über die Auswirkungen, die das Virus in unseren Programmländern haben kann. Insbesondere Menschen in Flüchtlings- und Vertriebenenlagern sowie Mädchen und Frauen brauchen dringend Schutz.

Kinder in Not brauchen Schutz

Wir unterstützen Familien und Gemeinden beim Wiederaufbau von zerstörten Gebäuden und der Infrastruktur. Wir unterstützen zudem Flüchtlingskinder und ihre Familien bei ihrem Neuanfang und errichten in den Camps spezielle Schutzzonen für Kinder

Katastrophen nehmen zu

Ihre Unterstützung ist wichtig, denn die Lage spitzt sich immer weiter zu. Naturkatastrophen nehmen weltweit zu und treffen oftmals die ärmsten Menschen. Neben der psychischer Schädigung, die Kinder aufgrund von Katastrophen erleben, gibt es auch zahlreiche physische Belastungen. Nicht selten flüchten sie ohne Eltern, sind Gewalt und Kinderhandel schutzlos ausgeliefert. 

Interessant? Weitersagen: