Mädchen aus Laos in der Schule
Unterstützen Sie unser Projekt in Laos und geben Sie Kindern eine Chance, die Welt durch Bildung zu entdecken und sich zu entwickeln.

Bessere Bildung für Kinder in Laos

Wir erhöhen die Schüleranzahl in den Schulen von Laos. In unserem Projekt fördern wir Mädchen und Jungen aus armen Familien und geben Schülerinnen und Schülern die Chance auf qualitativ hochwertige Bildung.

Schicken Sie Kinder in die Schule statt zur Arbeit

Das ist unser Bildungsprojekt für Kinder in Laos

Projektregion

PHA Oudom Distrikt in der Bokeo Provinz im Nordwesten von Laos

Projektlaufzeit

1. Juni 2015 – 30. November 2018

Massnahmen

  • Finanzielle Unterstützung der Eltern für den Kauf von Schulbüchern und Schuluniformen
  • Schulung des Lehrpersonals in verschiedenen Unterrichtsmethoden
  • Entwicklung von Unterrichtsplänen
  • Ausbildung in Schulmanagement
  • Verbesserte Überprüfung von Unterrichtszielen

Laos hat eine sehr hohe Schulabbruchsrate. Eines von drei Kindern bricht die Primarschule in den ersten Jahren ab. Meistens weil die Kinder in ländlichen Gegenden dazuverdienen müssen. Daher beläuft sich die Analphabetismus-Rate in solchen Gebieten auf 40 Prozent. Mädchen und Jungen ethnischer Minderheiten, die eine andere Sprache sprechen, sind besonders betroffen. Auch sind die Lernerfolge in den Schulen sehr tief, da nur eines von zehn Kindern fähig ist, einfache mathematische Berechnungen zu machen.

Unsere Projektziele

Durch verschiedene Aktivitäten verbessern wir die Bildung in solchen Gebieten. Die ärmsten Familien unterstützen wir finanziell, damit die Mädchen und Jungen mit Schulmaterial und Schuluniformen erhalten, um eine Schule zu besuchen. Ausserdem unterrichten wir, in Zusammenarbeit mit dem Lehrerzentrum von Luang Namtha, die Lerhpersonen in verschiedenen Unterrichtsmethoden. Wir stärken das Schulmanagement mit einer sechsmonatigen Weiterbildung, welche die Bildungsqualität der Schulen erhöht und erlaubt, Unterrichtsziele besser zu überprüfen. 

Was wir für den Projekterfolg tun

  • Theateraufführungen um die Relevanz von Bildung aufzuzeigen.
  • Lesestunden, in denen ältere Schüler die jüngeren unterstützen
  • Verschiedene Workshops zur Weiterbildung von Lehrpersonal, Schuldirektoren und Bildungkomitees

 

Mehr über das Projekt

Besserer Zugang zu Bildung in Laos